Augenbrauenhaartransplantation in der Türkei

Alles über Augenbrauentransplantation, Augenbrauenimplantate, Augenbrauentransplantation und -wiederherstellung sowie Augenbrauentransplantation in der Türkei .

Eine Augenbrauentransplantation ist eine großartige Möglichkeit, ein neues Aussehen zu erhalten. Der Haarausfall tritt wie jeder andere Bereich des menschlichen Körpers auf und dieser Rückgang hat mehrere Gründe, darunter:

Genetische, hormonelle, andere externe Gründe, und es kann in bestimmten Bereichen der Augenbraue sein.

Es wird die gleiche Technik wie bei der Haartransplantation angewendet, die Transplantatextraktionstechnik ( FUE-Saphirstift ). um der Augenbraue ein natürliches und schönes Aussehen zu verleihen.

Die Operation der Augenbrauenimplantate beginnt mit dem Ziehen am Hinterkopf und der Implantation im Bereich der Augenbrauen des Patienten. Dann bestimmen wir die Transplantationsbereiche innerhalb des leeren Haarbereichs in der Augenbraue.

Wir bereiten den Winkel der Haartransplantation sorgfältig vor. Denn die Augenbrauen sind einer der wichtigsten Teile, die die Aufmerksamkeit auf das Gesicht einer Person lenken.

Der kleinste Fehler kann für unsere Patienten sehr besorgniserregende Ergebnisse hervorrufen. Daher führen wir den Prozess der Transplantation von Haaren und Wurzeln in die Augenbrauen sehr sorgfältig durch den Prozess der Lokalanästhesie durch.

Aufgrund der wachsenden Nachfrage zur Behandlung von Haarausfall in den Augenbrauen. Die Augenbrauentransplantation ist heute in der Türkei eine der häufigsten Gesichtshaartransplantationen .

Der Eingriff wird wie eine Haartransplantation am Kopf unter örtlicher Betäubung durchgeführt.

Einzelne Transplantat-Haareinheiten werden präzise vom Spenderbereich in der Kopfhaut in den von den Augenbrauen empfangenen Bereich verpflanzt. Wo Haarausfall aufgrund verschiedener Ursachen auftreten kann, einschließlich genetischer Faktoren oder Schäden durch übermäßiges Zupfen, Laser-Haarentfernung oder Narben.

Aufgrund der Beschaffenheit der Haare in der Augenbraue ähneln die aus dem Spenderbereich entnommenen Transplantate der ursprünglichen Dicke und Textur von natürlichem Augenbrauenhaar . Und die Anzahl der Haare, die wir in beide Augenbrauen implantieren, liegt zwischen 100 und 700 Haaren.

Dieser Prozess wird gemäß dem Wunsch des Patienten für die endgültige Form und Dichte der Augenbraue durchgeführt.

Der Prozess einer Augenbrauentransplantation zeichnet sich durch Einfachheit und Klarheit aus. Normalerweise transplantieren wir zwischen 50 und 400 Transplantate und jeder Follikel enthält ein oder zwei Haare. Dies hängt vom Einzelfall ab und hängt davon ab, ob die Transplantation für einen bestimmten Bereich oder mit dem Ziel erfolgt, die Dicke der Augenbraue insgesamt zu erhöhen.

Die Schritte der Augenbrauentransplantation

Während des Eingriffs berücksichtigt der Arzt die wichtigsten charakteristischen Merkmale des Haarwuchses der Augenbrauen. wie die Vielfalt der Richtung des Haarwuchses .

Das Wachstum von Haaren in Form von einzelnen Strähnen oder follikulären Einheiten, die in der Kopfhaut beobachtet werden können.

Das Auftreten von Haaren auf Höhe der Hautoberfläche oder in einem Winkel von 45 Grad sowie der Haarwachstumszyklus und seine Geschwindigkeit.

  • Wir entnehmen die Follikel aus den Spenderbereichen, wo die Haare näher an den Augenbrauenhaaren liegen. Die Dissektion führen wir mit einem Stereomikroskop (Stereosystem) durch. Normalerweise bevorzugen wir, dass die Haarfollikel in den Spenderbereichen einzelne oder follikuläre Einheiten (1-4 Haare) sind.
  • Und wir halten die Transplantate 2 bis 3 Millimeter lang, damit die Krümmung der Form der Augenbraue entspricht.
  • Wir bereiten den Bereich vor, in dem wir die Transplantation durchführen. Wir machen Längsschnitte mit einer feinen Standardnadel in einem sehr spitzen Winkel, damit das Haar so flach wie möglich ist und so natürlich wie möglich aussieht.
  • Das transplantierte Haar kann leicht andere Eigenschaften als Augenbrauenhaar haben. und Sie müssen möglicherweise manchmal Ihre Augenbrauen trimmen. aber die Wachstumsrate ist schnell.
  • Die Augenbrauentransplantation in der Türkei stellt „trotz ihrer Leichtigkeit“ normalerweise eine Herausforderung für den Chirurgen dar, der sie durchführt. da es Präzision und Geschicklichkeit erfordert, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Erholung & Ergebnisse

Die Patienten verlassen die Klinik unmittelbar nach der Augenbrauentransplantation . Ärzte können Schmerzmittel oder rezeptfreie Schmerzmittel verschreiben, wenn Sie Beschwerden oder Schmerzen verspüren.

In den ersten 4-5 Tagen nach der Augenbrauentransplantation werden Sie winzige Krusten bemerken, die wie Sandflecken auf der Haut erscheinen können. Diese fallen ab und hinterlassen die Augenbrauen ähnlich wie vor der Operation.

Am Tag nach der Augenbrauentransplantation kehren die Patienten zur Arbeit und zu den meisten Routinetätigkeiten zurück. Die Augenbrauen müssen 5 Tage lang trocken sein. Die transplantierten Haare fallen normalerweise 2 bis 3 Wochen nach der Operation aus und beginnen dann nach 4 Monaten wieder zu wachsen.

Die Kosten für eine Augenbrauentransplantation

Der Preis für eine Augenbrauentransplantation in der Türkei ist für internationale Patienten, insbesondere für britische Patienten , äußerst erschwinglich. Die niedrigeren Lebenshaltungskosten in der Türkei, günstige Gemeinkosten und der hohe Wechselkurs des englischen Pfunds zur türkischen Lira machen Istanbul zu einem der beliebtesten Reiseziele für Haarwiederherstellung in Europa. Patienten, die zur Augenbrauentransplantation in die Türkei reisen, können bei ihrer Behandlung im Ausland bis zu 70 Prozent sparen.

Nach der Operation

In den ersten fünf Tagen nach der Augenbrauentransplantation . Im transplantierten Bereich treten kleine Krusten und Rötungen auf. Es ist natürlich und erfordert keine speziellen Medikamente, da es verblasst. Die Patienten können nach dem Eingriff zu ihren Aktivitäten zurückkehren.

Augenbrauen-Haartransplantation vor und nach den Ergebnissen