DHI-Haartransplantation in der Türkei

Alles über die DHI-Haartransplantation in der Türkei zusätzlich zu den Kosten und dem Preis von DHI

Die DHI-Haartransplantation ist die neueste und fortschrittlichste Technik. Es besteht darin, die Transplantate mit einem Mikromotor HD aus dem Spenderbereich zu entnehmen und sie dann direkt zu transplantieren, während die Kanäle mit dem Choi-Pen-Implantator geöffnet werden. Wir machen beide Phasen im selben Akt.

Während des DHI-Haartransplantationsverfahrens mit dem Choi-Implantator führen spezialisierte Ärzte oder Techniker die geernteten Transplantate in den Implantatstift ein und führen das Transplantat dann vorsichtig in die Hohlnadel ein.

Denn die Funktion der Nadel am Ende des Gerätes bestimmt die richtige Richtung des Haarwuchses.

Wir verwenden eine Menge, die von 3-6 Choi-Implantaten und fast 14-18 Nadeln variiert, wobei das Gerät in verschiedenen Nadelgrößen erhältlich ist, um zu den follikulären Transplantaten zu passen.

Danach positionieren wir die Nadel in einem genauen Winkel in der Kopfhaut, sobald wir die Inzisionsstelle gemacht haben, implantiert der Chirurg die Transplantate, indem er auf den Kolben drückt.

Bei dieser Methode führen wir die Öffnung der Kanäle und die Implantation der Transplantate gleichzeitig durch.

Außerdem gibt es verschiedene andere Vorteile der DHI-Haartransplantation , abgesehen von der Tatsache, dass wir jeden Follikel einzeln implantieren und das Ergebnis ästhetisch natürlicher ist.

Vorteile der DHI-Haartransplantation

  • Es unterscheidet sich von anderen Methoden in Bezug auf den Implantationsprozess aufgrund der Schnitte, die während der Extraktions- und Implantationsphase der Haarfollikel vorgenommen werden, und liefert dennoch eine bessere Ergebnisqualität.
  • Die geernteten Haarfollikel bleiben weniger als bei anderen Methoden außerhalb des Gewebes, was bedeutet, dass die Haartransplantation bessere Ergebnisse liefert.
  • Die Überlebensraten der Haare erreichen bis zu 95 %.
  • Die Patienten können in kurzer Zeit in ihren Alltag zurückkehren.

Was sind die Unterschiede zwischen DHI-Haartransplantationen und anderen Methoden?

Der wichtigste Unterschied zwischen der DHI -Technik (Direct Hair Implantation) und der FUE -Technik (Follicular Unit Extraction) besteht darin, dass wir die Haarfollikel aus dem Spenderbereich in den Empfangsbereich bringen, während wir die Kanäle öffnen, sodass das DHI-Verfahren das Öffnen des Kanals zur Implantation ermöglicht es in einem Schritt.

Andere Methoden umfassen nur die Übertragung von Haarfollikeln an die Empfängerstelle, während mit der direkten Haarimplantation (DHI-Methode) und der follikulären Haarextraktion (FUE) das ästhetische Erscheinungsbild des transplantierten Bereichs und die Positionierung des Haaransatzes durch individuelle Implantation jedes Haares erreicht werden kann Follikel.

Das bedeutet, dass Sie 100 % natürliches Haar in angemessener Dichte und Verteilung erzielen können.

Aufgrund der Verwendung von CHOI-Stifte , die je nach Durchmesser des Kanals unterschiedliche Durchmesser ihrer Klingen haben, können wir alle Kanäle kleiner öffnen DHI-Haartransplantation in der Türkei als andere Techniken, was dazu führt, dass im Vergleich zu anderen Techniken eine hohe Dichte (z. B. 10 Grafts mehr pro cm2) garantiert wird.

DHI-Haartransplantationskosten in der Türkei

Der Preis und die Kosten für eine DHI-Haartransplantation in Istanbul, Türkei, können von Klinik zu Klinik variieren. Unsere Preise sind hier aufgeführt

DHI-Haartransplantation vor und nach den Ergebnissen